Stadt. Land. Leben.

BERGHÖFE . Projekt

Stadt. Land. Leben. Auf dem Riedberg

Mit BERGHÖFE entsteht im Stadtteil Frankfurt ein urbanes Quartier aus acht Hofensembles, die sich wie in einem Dorf um Plätze, Höfe, Spielflächen, Wiesen, Aussichts- und Treffpunkte gruppieren. Das Konzept der neuen Wohnsiedlung BERGHÖFE baut auf urbanes und dennoch bewusstes Leben miteinander, in einem harmonischen und aufeinander abgestimmten Wohnumfeld.

Die Hanglage eröffnet einen herrlichen Blick in Richtung Bonifatiuspark und auf die Skyline Frankfurts. Aber nicht nur der in die Ferne schweifende Blick wird belohnt. So bietet der Riedberg selbst, umgeben von ca. 90 Hektar Wiesen und Parks, neben seiner städtischen Struktur unmittelbaren Naherholungswert vor der Haustür.

Mit BERGHÖFE entsteht in Frankfurt Riedberg somit ein autofreies, familienfreundliches, durchgrüntes und sozial gemischtes Quartier.

BERGHÖFE . Lage

Auf dem Riedberg ein neues Zuhause finden. In der Metropole und dennoch mitten in der Natur

Der noch recht junge Stadtteil Frankfurt Riedberg entsteht seit 1997. Gelegen im Nordwesten Frankfurts zeichnet ihn seine Hanglage und der damit verbundene Blick auf die Frankfurter Skyline aus. In den letzten Jahren entwickelte sich das Stadtviertel zu Frankfurts größtem Neubaugebiet. Es bietet eine mannigfaltige blühende Infrastruktur mit einem breiten Sport- und Freizeitangebot, Bildungseinrichtungen, diversen Cafes, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie direkter Anbindung an den lokalen wie städtischen Nahverkehr. Mittlerweile ist der Riedberg zur neuen Heimat von mehr als 15.000 Menschen geworden. Daneben findet der naturwissenschaftliche Campus der Goethe-Universität sowie zahlreiche Institute, unter anderem das Max-Planck-Institut für Biophysik und das Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie, hier ihren neuen Mittelpunkt.

Die zentrale Grünanlage, der über 7 ha große Bonifatiuspark mit Kinderspielplatz, entstand im Zuge der Erschließung des Stadtteils Riedberg. Er umschließt die namensgebende Bonifatiusquelle, die laut Überlieferungen bereits im Jahre 754 entdeckt wurde. Eine 755m lange Promenade, mit einmaliger Blickbeziehung auf die Talterrassen und die Frankfurter Skyline, schließt sich an die östlichen Ausläufer des Parks an. Frankfurt Riedberg bietet einen hohen Naherholungswert inmitten einer städtischen Struktur. Hier kann man die von der tiefstehenden Abendsonne angestrahlte und wahrhaft atemberaubende Kulisse der Frankfurter Skyline genießen – oder sich auf den verschlungenen Parkwegen des idyllischen Riedberg durch den Abend führen lassen.

BERGHÖFE . Architektur

Hier wächst etwas zusammen. Gemeinschaftliches Wohnen und privater Freiraum in acht Höfen

Das Projekt BERGHÖFE mit seinen acht Ensembles wurde durch das Architekturbüro KCAP sowie B&V Braun Canton Park Architekten entworfen. Die Freiflächenplanung stammt von Topotek1.

Das Projektteam hat mit BERGHÖFE eine Architektursprache gewählt, die auf traditioneller Baukultur beruht. Dabei steht eine Planung mit hohem Anspruch an Qualität, Kreativität sowie einem nutzungsgerechten Bewusstsein stets im Fokus.

Acht viergeschossige Wohnhöfe, unterschiedlich in ihrer Erscheinung und Größe, bilden ein Gesamtensemble, die BERGHÖFE. Jeder einzelne der acht Wohnkomplexe wird in einer hofeigenen Klinkerfassade gefasst und bildet somit auch optisch ein zusammengehöriges Ensemble aus mehreren Bauteilen sowie einem innenliegenden begrünten Innenhof. Dadurch wird sowohl das Leben miteinander aber auch privater Rückzug ermöglicht.

Dieses Konzept setzt sich in der Freiraumplanung fort, wobei öffentliche und private Räume in ihrer Ausgestaltung klar definiert werden. Das Projekt BERGHÖFE lässt somit die unterschiedlichsten Menschen hier ihr neues Zuhause finden. Mehr als das: es entsteht ein modernes und attraktives Wohn- und Lebensumfeld – städtisch und doch mitten in der Natur.

Um das naturbelassende Erlebnis zu wahren und familienfreundliches Wohnen zu schaffen, wird BERGHÖFE zu einem autofreien Quartier mit einer hofübergreifenden Tiefgarage. Die Stellplätze sind dabei über die jeweiligen Hauseingänge stufenlos erreichbar.

Besonderheit und Herausforderung zugleich stellt die Hanglage des Grundstücks dar. Um den einzigartigen Skyline-Blick nicht nur in den Höfen der ersten Reihe sondern allen Bewohnern der BERGHÖFE zu ermöglichen wurde der südwestliche Teil des Projektes baulich nicht besetzt. So kann man sich an einem atemberaubenden Ausblick erfreuen - sowohl aus den Wohnungen wie auch vom Anger aus. 

BERGHÖFE . Quartier

Romantisierte Naturidylle trifft auf pulsierenden Großstadtflair

Das Konzept der neuen Wohnsiedlung BERGHÖFE baut auf urbanes und dennoch bewusstes Leben miteinander, in einem harmonischen und aufeinander abgestimmten Wohnumfeld.

Auf dem Grundstück entstehen in acht hofartig formierten Gebäudekomplexen ca. 360 Wohneinheiten von zwei bis fünf Zimmern. Die insgesamt ca. 460 Stellplätze finden in der hofübergreifenden Tiefgarage Platz. 

Die einzelnen Höfe gruppieren sich unter anderem um (Spiel-)Plätze, Wiesen, Aussichts- sowie Treffpunkte. Hier wird gemeinsam gewohnt und gelebt, Freizeit und geselliges Miteinander genossen.

Aktuell befinden sich die ersten beiden Höfe im Bau. Bei Interesse, tragen Sie sich gerne in unseren BERGHÖFE-Newsletter ein, um über den Zeitpunkt des Vertriebsstarts informiert zu werden.

Riedberg mit dem Baufeld in der Mitte

BERGHÖFE . Webcams

Webcam - Bauprojekt Frankfurt Berghöfe
Webcam - Bauprojekt Frankfurt Berghöfe

Sie können sich schon heute zum BERGHÖFE-Newsletter anmelden, um regelmäßig über Neuigkeiten rund um das Bauvorhaben informiert zu werden. Geben Sie dazu ganz einfach hier Ihre Email-Adresse an.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!