Home Aktuelles Meldung

SPEYER: Fabelhafte Ansichten und weihnachtlicher Lichterglanz AM FLUSS

20.12.2019

Fabelhafte Ansichten beschert uns das Projekt AM FLUSS in Speyer: Technischer Projektleiter Steffen Rink hat sich in luftige Höhen gewagt und einen der beiden 30 Meter hohen Baukräne bestiegen – und kam mit atemberaubenden Aufnahmen der beiden bereits fertiggestellten Quartiere PORT_SIDE und PARK_SIDE und der Baugrube von LOOP_SIDE im Gepäck zurück. Nicht nur die ungewöhnliche Perspektive auf die Quartiere begeistert, auch der Blick in die Ferne über die Rheinauen bis hin zum Speyerer Dom macht sprachlos. Auf den Bildern außerdem bereits gut zu erkennen: Der neu angelegte Rheinuferpark vor den Türen der Quartiere PORT_SIDE und PARK_SIDE, der darauf wartet, erkundet zu werden.

Projektentwickler Sebastian Lorenz zeigt uns mit einem Drive-By-Video AM FLUSS aus einer ganz anderen Perspektive: einmal am Bauzaun entlang – und staunen, was dahinter bereits alles in den Himmel ragt!

Aber nicht nur tagsüber ist das Bauprojekt AM FLUSS sehenswert: passend zur Weihnachtszeit erstrahlt die Baustelle von LOOP_SIDE, dem dritten Wohnquartier, in festlichem Lichterglanz. Beide Baukräne zieren bunte Lichterketten und große Sterne, während zwei leuchtende Weihnachtsbäume die Baustellenzufahrt schmücken. Hier sind die Arbeiten am 5. Betonierabschnitt nun abgeschlossen. Der 6. von insgesamt 8 Betonierabschnitten wird zwischen den Jahren vorbereitet, sodass Mitte Januar die Bodenplatte fertiggestellt werden kann. Diese fungiert als Grundlage für die darauffolgenden aufgehenden Rohbauarbeiten, sodass bald auch erste Gebäudeteile von LOOP_SIDE über den Bauzaun hinausragen werden.

 

HINTERGRUND: Wohnen AM FLUSS

In direkter Nachbarschaft zur Speyerer Altstadt und zum Rhein entsteht ein neues Wohnviertel mit fünf Quartieren. Nach PORT_SIDE und PARK_SIDE wird nun mit LOOP_SIDE der dritte Bauabschnitt AM FLUSS realisiert.

Alle Informationen zum Bauprojekt AM FLUSS finden Sie unter www.wohnen-amfluss.de

Zurück