Home Aktuelles Meldung

EXPO REAL wächst weiter und DEUTSCHE WOHNWERTE nimmt ICONIC AWARD entgegen

16.10.2019

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche EXPO REAL 2019 in München. Mit 46.747 Teilnehmern und 2.190 Ausstellern ist Europas wichtigster Branchentreff erneut gewachsen - die Rekordbeteiligung spiegelt die starke Entwicklung der Immobilienwirtschaft wieder.

Die DEUTSCHE WOHNWERTE war auch in diesem Jahr auf dem vielbesuchten Gemeinschaftsstand der Zech Group und ihrer Tochter- und Partnerunternehmen vertreten und konnte sich zudem über die feierliche Verleihung des ICONIC AWARDS freuen. Der internationale Wettbewerb des Rates für Formgebung ehrte die Preisträger am 7. Oktober 2019 anlässlich der EXPO REAL in der Pinakothek der Moderne in München. Die DEUTSCHE WOHNWERTE erhielt einen der begehrten Preise in der Kategorie „Innovative Architecture“ für das Gebäudeensemble COLOURS, das vom renommierten Berliner Architekturbüro „Eike Becker_Architekten“ entworfen wurde.

 

Hintergrund: EXPO REAL

Auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen wurde die weitere Entwicklung des Immobilienmarktes in vielfältigen Foren und auf den Messeständen intensiv diskutiert. Zugleich beschäftigt sich die Branche intensiv mit Innovationen, um Prozesse zu vereinfachen und neue Marktlösungen zu präsentieren. Mit der neu geöffneten Halle NOVA3 hat die EXPO REAL eine zentrale Plattform hierfür geschaffen. Mehr als 60 Start-ups und viele weitere junge Technologie-Unternehmen mit Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette präsentieren sich hier.

Zurück